Wir entdecken gemeinsam den Lebens- und Lernraum Wald und enthüllen dabei seine faszinierenden Geheimnisse: Welche der vielen Pflanzen kann man Essen, welche hingegen sind giftig? Was verraten uns die Tiere mit ihren geheimnisvollen Spuren über sich? Wo halten sie sich versteckt? Welche Sprache sprechen die Vögel, und was wollen sie uns sagen?
Mit welcher geheimnisvollen Kunst kann man ohne mitgebrachte Hilfsmittel ein Feuer machen? Wie kann man sich aus Laub eine Hütte bauen, in der man sogar bei Regen schlafen kann?

Die Kinder gehen diesen und weiteren Fragen selbst auf den Grund und können mit unserer Unterstützung auf spielerische Weise ihre eigenen Antworten finden. Dabei lernen sie auf eine Art, mit der die Kinder der Naturvölker über Tausende von Jahren hinweg gelernt haben und mit der sie noch heute bereits als Sechsjährige mehr Wissen und Können erlangen als die Menschen unserer Zivilisation in ihrem ganzen Leben.

Weitere mögliche Themeninhalte sind:

  • Lagerfeuer mit Stockbrot
  • Sinneswahrnehmungsspiele
  • Gleichgewichtsspiele
  • Waldwahrnehmungsspiele
  • Naturkunst
  • Die Welt der Tiere und Pflanzen

Eine rechtzeitige Terminabsprache ist hilfreich, um einen geeigneten Termin zu finden. Außerdem sollten die Kinder feste Schuhe und wetterfeste Kleidung tragen.

Preise

Halbtagesprogramm
8 Euro pro Kind aber mind. 80,00 Euro pro Gruppe.
Fahrtkosten 0,30 pro km Anfahrtsstrecke.

Tages- und Mehrtagesprogramm
15 Euro pro Kind und Tag aber mind. 140,00 Euro pro Gruppe und Tag.
Fahrtkosten 0,30 pro km Anfahrtsstrecke.
 

 
 
     
 
 
Kontakt Impressum Was machen wir Unsere Philosophie Team Highlights Presse Heiko Gärtner